Neueste Beiträge:

Schlagworte:

Wie funktioniert Digital Signage

Digital Signage funktioniert, weil der Mensch immer noch auf seine Urinstinkte vertraut. Registriert das Auge Bewegung, so möchte der Mensch reflexartig wissen was sich dahinter verbirgt. Ist die Aufmerksamkeit somit erst einmal gewonnen, kann durch eine ansprechende Gestaltung und gezielt positioniertem Content der Betrachter angesprochen werden. Dies macht zusammen mit dem flexibel gesteuerten und auf Zielgruppen angepassten Inhalten aus dem Digital Signage ein einzigartiges und starkes Werbemedium.

Digital Signage

 

Grundsätzlich muss bei Digital Signage in zwei Kategorien unterschieden werden: Am P.O.S (Point of Sale), also dort wo Kaufentscheidungen getroffen werden, wirkt Digital Signage direkt am Produkt umsatzsteigernd. Bespielt man einzelne Displays im Shop mit Imagebildern oder Filmen wirken sie markenbildend und imagefördernd.

Am P.O.I. (Point of Interest) können Sie eine Mischung aus Information und Werbung darstellen, die für den Aufstellort die gewünschte Zielgruppe erreicht. Werbebildschirme an Bahnhöfen und Haltestellen mit Informationen und vermieteten Werbeanzeigen und Infoscreens im Warte- oder Transitbereich von Flughäfen.

 Digital Signage

Wo wird es eingesetzt?

Grundlage der Entscheidung, wann Digital Signage sinnvoll ist, sind die bestehenden Marketingpotenziale. Dazu gehören in erster Linie die Faktoren Verweildauer (Wartezeit) und Publikumsfrequenz. So ist die Aufnahmebereitschaft für eine Werbebotschaft während einer Wartezeit, beispielsweise im Kassenbereich oder an einer U-Bahn-Station – wesentlich höher als in der Passagensituation, also wenn sich Kunden nur an den Monitoren vorbei bewegen.

•        Des Weiteren ist die Zielgruppe von Bedeutung (Haben die Kunden ihre Kaufentscheidung schon getroffen?)

•        die Nutzungssituation (Steht beispielsweise eine Kaufentscheidung unmittelbar bevor?) und das…

•        Verkaufspotenzial der beworbenen Produkte oder Dienstleistungen (Handelt es sich z.B. um ein Konsumprodukt?).

 

Messbarer Erfolg

Gegenüber der klassischen Printwerbung z.B. mit Klapprahmen unterscheidet sich Digital Signage – neben der Möglichkeit zur Darstellung von bewegten Bildern – vor allem durch seine schnelle ggf. lokale Anpassbarkeit. Eine zielgerichtete Kundenansprache, Zielgruppenerweiterung und das moderne Erscheinungsbild heutiger Digital Signage Displays sind weitere Vorteile, die für diese moderne Werbeform sprechen.

Durch verschiedene Studien wurde nachgewiesen, dass 65 Prozent der Befragten Werbung auf P.O.I.-Displays wahrgenommen haben. Bei P.O.S.-Displays waren es sogar 82 Prozent. Die Umsatzsteigerung wird je nach Branche mit 15 – 25 Prozent angegeben, der R.O.I. (Return of Invest) liegt somit bei 1-2 Jahren – je nachdem ob für die Geräte am P.O.I. Werbeflächen vermietet wurden oder am P.O.S. gezielt zur Umsatzsteigerung oder Imageförderung eingesetzt wurden.

Beweisen Sie Mut zur Innovation: Digital Signage

Digital Signage Systeme lassen sich vielfältig verwenden. Sie kommen für die Präsentation von Angeboten und Aktionen in Ladengeschäften oder im öffentlichen Raum zum Einsatz. Auf externen Veranstaltungen wie Messen oder Ausstellungen zeigen Sie sich mit einem Digital Signage System innovativ und professionell. Ergänzen Sie Ihre klassischen Werbe- und Präsentationssysteme um eine moderne Darstellung digitaler Medieninhalte: Digital Signage Systeme stellen Ihre Innovationskraft und Affinität zur Technik unter Beweis. Sie geben Ihnen oftmals weit mehr Möglichkeiten zur Präsentation an die Hand, als es klassische Werbeträger leisten können. Die modernen Digital Signage Systeme lassen sich Zielgruppen-gerecht und individuell in jeder Situation nutzen und sind auf vielen Veranstaltungen ein echter Anziehungspunkt. Wir bieten Ihnen maßgeschneiderte Lösungen – sprechen Sie uns an!

Digitale Signage zieht Blicke magisch an

Das perfekte Werbemittel ist ein Blickfang und erweckt Aufmerksamkeit. Die digitalen Werbeflächen schaffen ein hohes Maß an Präsenz und verleiten jeden potenziellen Kunden zum Lesen. Mit Digital Signage wird die gezielte Ansprache ermöglicht und es lassen sich mehrere Werbebotschaften im Wechsel anzeigen. So lassen sich potenzielle Kunden optimal erreichen.

Digital Signage macht die gezielte Ansprache leicht

Digital Signage Boards sind verstärkt im Kommen. Egal ob zur Außenwerbung, auf Messen oder direkt am Point of Sale, mit Digital Signage gelingt die Kundenansprache mühelos. Der große Vorteil der digitalen Werbeflächen liegt klar an ihrer Flexibilität. So lassen sich mit der digitalen Werbefläche spontane Aktionen durchführen. Aber auch die Aufmerksamkeit des Kunden auf Angebote oder Neuheiten ziehen.

Die digitale Werbung ist langfristig betrachtet eine günstige Möglichkeit der Werbung. Sie ermöglicht den Kunden aktiv abzuholen und situationsabhängige Werbung zu schalten. Digitale Werbeflächen gibt es sowohl als Standort-Einzelplatzlösung, als auch als Netzwerk, welches online verwaltet und konfiguriert werden kann. Egal ob Videos, Bilder, Flash Animationen oder FULL-HD-Auflösungen, digitale Werbeflächen bieten die Möglichkeit ansprechende Werbemaßnahmen zu ergreifen.

 

Samsung Business Monitor

Alles für Ihre digitale Werbung

Wir bieten die gesamte Produktrange für Ihr Digital Signage System: vom digitalen Kundenstopper bis hin zu hochwertigen Stelen mit Touch-Displays. Unsere interaktiven Lösungen mit echten Digital Signage Monitoren von Samsung (Samsung 24/7 Business Monitore) mit integriertem SOC-Player. Diese können je nach System über USB, HDMI, W-LAN, LAN oder 4G angesteuert werden. Ihr Inhalt kann einfach und unkompliziert variiert werden. Zum Bespielen im eigenen lokalen Netzwerk können Sie unter Downloads die kostenlose Einzelplatzsoftware Samsung MagicInfo Express 2 herunterladen. Für eine Verwaltung unabhängig von Ihrem Standort die (bis 25 Geräte kostenlose) Serversoftware Samsung MagicInfo Server Lite.

Einfach loslegen mit Samsung MagicInfo Express!

Mit der kostenlosen Digital Signage Software MagicInfo Express (neueste Version als Download  für Windows Mac hier erhältlich) können Sie spielend einfach Ihren Inhalt selber erstellen und verwalten. Innerhalb Ihres lokalen LAN- oder WLAN -Netzwerkes können Sie die verschiedenen Digital Signage Geräte aus unserer Serie (Digitaler Kundenstopper, Info-Stele usw.) gemeinsam verwalten und je nach Aufgabe unterschiedlich bespielen ohne das Ihnen weitere Kosten entstehen . Sollten jedoch mehrere Geräte an verschiedenen Standorten über das öffentliche Netzwerk gemeinsam verwaltet werden, ist eine professionelle serverbasierte Content-Management-Software die richtige Lösung. Aber auch diese ist bis 25 Geräte kostenlos! Sprechen Sie uns bezüglich Digital Signage gerne an.

 

 

Digitale Info-Stelen Trendline

Digital Signage: Digitale Info-Stelen TrendLine

Die digitale Info-Stele TrendLine in schlanker Bauweise ist gefertigt aus einem stabilen Stahlrahmen und einer Aluminiumrückwand. Versehen ist diese mit einem professionellen 24/7 Samsung Digital Signage Monitor in 4K Auflösung. Dieses schlanke Design, ohne störenden Rand an den Seiten des Monitors, ermöglicht ein Gewicht von nur 43 kg. Durch die Bauweise mit abgesetztem Rückteil entfallen hier auch die sonst üblichen Ventilatoren. So können diese Digital Signage Geräte auch in sehr ruhigen Wartezonen eingesetzt werden. Diese Stele kommt ohne Schutzscheibe aus, der original Samsung Bildschirm bietet eine blendfreie Ansicht ohne jede Spiegelung. 

Ideal für die Werbung oder Anzeige im Wartebereichen, bei Ärzten oder in Kliniken. Darüber hinaus eignet sich die Digital Signage Stele auch für Messen und Veranstaltungen, da das leichte Gewicht von 43 kg einen einfachen Transport ermöglicht.

 

 

Digital Signage Stelen Indoor

Digital Signage: Digital Signage Info-Stelen

Die Digital Signage Info-Stelen sind gefertigt aus Silber eloxiertem Aluminiumprofil sowie einer Frontscheibe aus Sicherheitsglas. Die Rückseite wird mit einem Stahlblech verblendet. Dieses ist mit zwei Schlössern gesichert und wird nur zum Bedienen des LFD Displays geöffnet. Unsere Digital Signage Stelen können in HD oder auch in UHD (4K) geliefert und selbstverständlich auch mit einer Touchfolie bestückt werden. Auch für den Außenbereich sind preiswerte und professionelle Lösungen von ALDISPLAYS lieferbar. In den Größen 32-55  Zoll mit Samsung Digital Signage Monitoren.

 

 

Digitaler Kundenstopper

Der digitale Kundenstopper

Der Bereich des Digital Signage ist erst seit ein paar Jahren auch für klein- und mittelständische Unternehmen eine bezahlbare Option in Sachen Werbung. Im Innenbereich ist der Digitale Kundenstopper besonders gut geeignet für die Aufstellung in Wartebereichen und Eingangsbereichen. Also genau dort, wo sich Ihre Besucher und Kunden gegebenenfalls für eine etwas längere Zeit aufhalten. Aber auch am Point of Sale machen die digitalen Kundenstopper eine gute Figur. Lediglich ein Stromanschluss ist für den Betrieb nötig.

 

 

Digitales Poster

Digitales Poster / Digital Boards

Unser digitales Poster für die Decken- oder Wandmontage mit Montagewinkel ist mit seiner schlanken Bauweise der ideale Blickfang für Ihren Verkaufsraum. Ausgestattet mit einem professionellen 43" 4K Samsung Digital Signage 24/7 Display ausgestattet, der Ihr spezielles Angebot bewirbt. Das Digitale Poster kann mittels Stahlseilen von der Decke abgehangen oder aber mit dem Montagewinkel unsichtbar an der Wand befestigt werden. Bitte beachten Sie, dass diese Monitore sich nur bedingt für die Anbringung im Schaufenster eignen. Steht das Schaufenster den ganzen Tag in der Sonne, müssen hier schon Lichtleistungen ab 1500 cd erbracht werden, um Ihre Werbeinhalte auch bei dieser Helligkeit zur Geltung zu bringen. Aber auch dafür halten wir Lösungen für Sie bereit – sprechen Sie uns gerne an!